Das Sportinternat Regensburg: Leben, Lernen, Leistungssport

Das Sportinternat Regensburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, Nachwuchssportler im Rahmen der Begabten- und Eliteförderung entsprechend ihres Talents ganzheitlich zu fördern. Dies beinhaltet drei Hauptkomponenten: schulische Ausbildung, sportliche Förderung und Persönlichkeitsentwicklung.

Mit dem ganzheitlichen Ansatz Schule, Sport und persönliche Entwicklung zu vereinen, wurde das Sportinternat Regensburg konzipiert und durch hohen ehrenamtlichen und professionellen Einsatz mit großem Erfolg umgesetzt. Mit fünf Spielern im Jahr 2002 gestartet, liegt die heutige Kapazität bei 30 Athleten.

Das Sportinternat Regensburg gewährleistet als Vollzeitinternat, dass förderungswürdige Athleten täglich eine optimale schulische und sportliche Betreuung erhalten. Die schulische Förderung soll allen Athleten, unabhängig aus welchem Bundesland sie kommen, einen Schulabschluss an einer bayerischen weiterführenden Schule ermöglichen. Da das Internat mit allen Schulformen der öffentlichen Schulen zusammenarbeitet, wird für jeden Sportler die zu seinen Neigungen und Fähigkeiten passende Schule gefunden.

Unser Ziel ist es, die Schüler/Athleten bei der Entwicklung zu mündigen, aufgeschlossenen und selbstständigen Persönlichkeiten zu unterstützen. Sportlich begleitet den Athleten eine langfristige, individuelle und potential-maximierende Förderung mit den höchsten Resultaten.

Das Sportinternat betreibt einen hohen Aufwand, um jungen Sportlern die Chance zu geben, ihr Talent außerhalb ihres normalen Umfeldes – begleitet von Fachleuten und Experten – optimal zu entwickeln und zu fördern. Diesen Anspruch und diese Verantwortung erfüllt das Sportinternat Regensburg seit fast 20 Jahren in erfolgreicher Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern Bayerischer Baseball- und Softball-Verband e.V., Regensburg Legionäre e.V., Jung-Eisbären des EV Regensburg e.V. und Major League Baseball (MLB).

Dieses Engagement wurde bestätigt vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren durch die Anerkennung als Landesleistungszentrum für Baseball und Softball und vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zusammen mit dem Bundesministerium des Inneren durch die Anerkennung als Bundesstützpunkt Baseball.

Um jedem hochtalentierten Athleten eine solche Unterstützung zu ermöglichen, stellen wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Förderern Mittel für Stipendien zur Verfügung.

DAS LEBEN IM INTERNAT

 

Das Sportinternat Regensburg stellt in einer familiären Atmosphäre eine 24-stündige Rundumbetreuung sicher. So werden die Leistungssportler zu jeder Tages- und Nachtzeit von Pädagogen und pädagogisch geschulten Mitarbeitern individuell in ihren schulischen und sportlichen Abläufen Tag für Tag begleitet.

Folglich durchläuft jeder Schüler des Sportinternats täglich eine Reihe gut strukturierter Abläufe. Dadurch gelingt es, trotz hoher Anforderungen, in allen Bereichen eine effektive, freundliche und familiäre Atmosphäre zu erzeugen.

Das Leben im Internat für Pascal Amon

tva ersatzfamilie.png

Das Leben im Internat für Konstantin Teufel

Screenshot 2020-09-25 tva leben in.png

UNSER TEAM

SERVICELEISTUNGEN

INTERNAT GEBÄUDE